21.05.2017
"Die Sehnsucht ist es, die die Seele nährt, nicht die Erfüllung" - Perlen der Romantik

 

Die Sehnsucht nach dem Unerfüllbaren ist ein Kernthema der Romantik. Wir durchstreifen für Sie die musikalischen Fluren Deutschlands und Frankreichs auf der Suche nach Liedern und anderen kammermusikalischen Schätzen. Einige Kompositionen erklingen an diesem Nachmittag zum ersten Mal in neuen Arrangements. Lassen Sie Ihre Sehnsüchte schweifen
und träumen Sie mit uns von der Liebe, von Geisterwelten und von der Schönheit der Natur.

 

 

 

 

Die Künstler und Künstlerinnen des Konzertes:

  Thomas Streipert - Gesang

Thomas Streipert - Gesang

  Sarolta Boros Gyevi - Klavier

Sarolta Boros Gyevi - Klavier

  Karolin Ketzel-Grüneberg - Klarinette

Karolin Ketzel-Grüneberg - Klarinette